Loading

 
 

Wussten Sie, dass die weltweit älteste noch im Originalzustand betriebene Wasserrutsche eine Edelstahlrutsche aus dem Hause Wiegand ist? Errichtet im Jahre 1981 und noch heute voll funktionsfähig. Gut für Sie, schlecht für unsere Umsätze aus Service und Wartung! Bei Edelstahlrutschen sind die Fugen verschweißt und bedürfen keiner jährlichen Wartung. Edelstahlrutschen benötigen keine Stillstandzeiten für Reparaturen, sie sind 100% recyclebar und die Mehrkosten bei der Investition werden durch den Wegfall der jährlichen Wartungen schnell kompensiert! Soll es lieber eine GFK Rutschen Anlage werden, bieten wir Ihnen gerne Serviceverträge an. Hierbei kann es sich um eine jährliche Wartung und Prüfung, bis hin zu einer Komplettsanierung handeln. Die Fugen der GFK Rutsche werden nach neuestem Stand der Technik ausgeführt und sind weitestgehend übergangslos und kaum spürbar. Dennoch handelt es sich bei den Fugen um Verschleißteile, die einer regelmäßigen Wartung unterliegen.